Heute …

Die Angst hat mich erneut gefunden … und die Schmerzen auch. 

Wie gelähmt sitze ich hier und weiß nicht, wie es weitergehen kann. 
Ich weiß allerdings, dass ich keine Tabletten nehmen will. 

Ich weiß, dass ich reden will. Professionell.

Dank meiner Krankenkasse warte ich nun schon wieder bereits seit fast 3 Monaten auf die Bewilligung meiner zweiten Therapie. 
Petra20170131 

Advertisements

7 Gedanken zu “Heute …

  1. Ach 😐 es ist rundum nicht einfach. Ich hatte mal eine Gesprächstherapie, am Ende der bewilligten Anzahl von Sitzungen, meinte der Therapeut, daß er –sinngemäß– mit seinem Latein am Ende ist und ich mir einen weiteren Therapeuten suchen müßte. Er hatte nur eine Vermutung, daß ich von ADHS – Hypo betroffen bin, er da aber nicht weiter weiß.
    Schönen Dank auch 😐
    Es war für mich nicht einfach, überhaupt einen Therapeuten Wohnortnah* zu finden. Wie so manche Fachärzte sind die Hauptsächlich mit Klientel abwimmeln beschäftigt. Oder einer meinte, er könnte mich stationär einweisen. *Wenn Du Antriebsschwäche hast, bringt es ja nix, wenn man von Kreuzberg zur Therapie nach –Beispielsweise– Frohnau fahren mußt, das wird nix.
    Und nun lese ich von Deinen negativen Erfahrungen, und denke mir, ich lasse es bleiben.
    Helfe mir selbst, mit einer „Kompaktform“ von Autogenen Training. Oder wenn ich dafür Geld hätte, TaiChi, das kann auch helfen, seine innere Energie zu „kanalisieren“.

    Gefällt mir

      1. tja, es ist vielleicht pradox, aber ich hab keine kraft, um eine weitere Therapie hinzukriegen.
        Aber da bin ich vermutlich nicht alleine, viele die eine Therapie nötig hätten, machen es nicht, aus vielen Gründen.

        Gefällt mir

      2. hängt aber schon ein wenig zusammen, auch wenn sich ne „sprechstundenhilfe2 möglicherweise nachlässig verhält …
        Steckt schon ein gewisses „Abschreckungs-System“ dahinter.
        Fachärzte wollen zusätzliche Arbeit abwimmeln, Krankenkassen zusätzliche Kosten.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s